Tipps für die Feier

  • Ideen und Spiele der Gäste sollten vorher gesammelt werden, und ein fester Zeitraum dafür sollte eingeplant werden. Manche Spiele sind nett gemeint, dauern dann aber „ewig“, und machen nur noch demjenigen Spaß der die Idee hatte…
  • Daher: Spiele die länger als zehn bis fünfzehn Minuten dauern, solltet ihr freundlich ablehnen.
  • Die Hochzeitstorte wird entweder um Mitternacht, oder am frühen Nachmittags-Kaffee (nach der Kirche) angeschnitten. Achtung: spät in der Nacht haben die Gäste nicht mehr ganz soviel Appetit auf eine mächtige Torte. Ausserdem verschiebt sich womöglich alles wegen der o.g. Spiele...
  • Für die Story des Tages oder später im Hochzeitsalbum sind die Vorbereitungsfotos viel interessanter als die Tanzbilder von der Party. Daher die Begleitung durch den Fotografen lieber früher beginnen (und ggf. enden) lassen.